Thomas Plein ist neuer Channel Manager bei Varonis

New York/München, 30. Januar 2018 – Thomas Plein ist neuer Channel Manager für den deutschsprachigen Raum von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), Spezialist für Datensicherheit und -analyse mit Schwerpunkt auf Governance, Compliance und Klassifizierung. Zu seinen Hautaufgaben zählen dabei der strategische Ausbau des indirekten Vertriebs in der DACH-Region und die enge Zusammenarbeit mit den Partnern. Dabei

DSGVO: Varonis hilft bei der Suche nach personenbezogenen Daten

New York/München, 6. November 2017 – Ab sofort stellt Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), ein führender Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken, seinen Kunden DSGVO-Patterns zur Verfügung. Mit diesen mehr als 150 DSGVO-spezifischen Suchvorlagen ist es möglich, Daten, die personenbezogene Informationen (PII) beinhalten, zu identifizieren, zu klassifizieren und entsprechend zu schützen.

Thomas Ehrlich ist neuer Country Manager DACH und Osteuropa bei Varonis

New York/München, 6. Juni 2017 – Thomas Ehrlich ist neuer Country Manager für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), einem führenden Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken. Zu seinen Hautaufgaben zählen dabei der Aufbau eines fokussierten und für beide Seiten profitablen Partnernetzwerks sowie der Ausbau der

Neue Automations-Engine von Varonis reduziert offen zugängliche Dateien innerhalb von Minuten

New York/München, 5. Mai 2017 – Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), ein führender Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken, kündigt eine neue Automations-Engine, neue Bedrohungsmodelle für die Datensicherheits-Lösung DatAlert sowie DatAlert Analytics Rewind an. Mit dieser fortschrittlichen Forensik-Intelligenz können Kunden Nutzer- und Datenaktivitäten rückwirkend analysieren. Vorgestellt werden die Neuerungen auf der

Datenrisiko-Report von Varonis: In 47 % der Unternehmen hat die Mehrzahl der Mitarbeiter Zugriff auf mehr als 1.000 sensible Dateien

New York/München, 25. April 2017 – Der neue Datenrisiko-Report von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), einem führenden Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken, zeigt ein alarmierendes Ausmaß an Exposition interner und sensibler Dateien innerhalb von Unternehmen: Durchschnittlich sind 20 Prozent der Ordner – und damit oftmals personenbezogene Daten, Kreditkarten- oder auch

Varonis im Gartner 2017 Market Guide für Datenzentrische Audit- und Schutzlösungen (DCAP) gelistet

New York/München, 11. April 2017 – Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), ein führender Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken, wurde aufgrund der umfassenden Fähigkeiten seiner Datensicherheits-Plattform (DSP) als „Representative Vendor“ im Gartner 2017 Market Guide für Datenzentrische Audit- und Schutzlösungen (DCAP) aufgenommen. Laut Gartner werden „bis 2020 Datenzentrische Audit- und Schutzlösungen

Weltweite Connect-Veranstaltungsreihe von Varonis kommt auch nach München und Zürich

New York/München, 28. März 2017 – Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), ein führender Anbieter von Softwarelösungen zum Schutz von Daten vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken, startet im April zum bereits sechsten Mal seine jährliche weltweite Connect-Veranstaltungsreihe in 33 nordamerikanischen und europäischen Städten. So können die Teilnehmer am 25. April in München und am 23. Mai in Zürich

Varonis kommuniziert mit Weissenbach PR

München – 23. März 2017 – Ab sofort verantwortet die Münchener Kommunikationsagentur Weissenbach PR als Teil des weltweiten CodeRed-SecurityPR-Netzwerks die Öffentlichkeitsarbeit im deutschsprachigen Raum von Varonis, dessen Softwarelösungen die Daten von mehr als 5.000 Unternehmen vor Insiderbedrohungen und Cyberattacken schützen. Angesichts bevorstehender gesetzlicher Regelungen wie der GDPR/EU- DSGVO oder der NIS-Richtlinie sowie zahlreicher Hackerangriffe rückt